Home  •  Impressum  •  Sitemap

Wolken


Wolken gehören zu meiner hauptsächlichen Beobachtertätigkeit am Himmel. Das wichtigste Hilfsmittel ist hier die Kamera, denn interessante Wolkenformen lassen sich nur per Bild festhalten und archivieren!

Wie Gerrit De Bont in seinem bekannten Wolkenatlas sagte, gibt es wohl kaum etwas, was so reich an Farben, Formen und Strukturen ist, wie der Wolkenhimmel. Und er hatte recht!


indexwolken.jpg

Wie andere Dinge in der Natur werden auch Wolken genau klassifiziert. Es gibt zwar nur zehn Grundarten, die sogenannten Wolkengattungen, aber ihr Formenreichtum ist gerade unerschöpflich. In den professionellen Wettermeldungen werden Wolken nach einem bestimmten Verschlüsselungssystem gemeldet, das ich selber gut kenne und ständig benutze.

Eine umfangreiche Sammlung von Wolkenbildern sortiert nach dem Verschlüsselungscode findet man in den Fotogalerien auf der Startseite.

© Copyright: 1998-2017 Mario Lehwald
www.seewetter-kiel.de